Alpem

Milchschläuche - Molkereischläuche

DAMPF

milchschläuche
DAMPF_lebensmittelschlauch_für_die_reinigung_mit_dampf_oder_heisswasser_01.jpg
DAMPF_lebensmittelschlauch_für_die_reinigung_mit_dampf_oder_heisswasser_02.jpg
DAMPF_lebensmittelschlauch_für_die_reinigung_mit_dampf_oder_heisswasser_03.jpg
DAMPF_lebensmittelschlauch_für_die_reinigung_mit_dampf_oder_heisswasser_04.jpg
reinigungsschlauch

Milchschläuche - Molkereischläuche

DAMPF

Schlauch Typ: Reinigungsschlauch; Lebensmittelschlauch für die Reinigung; Dampfschlauch; Dampfreinigungsschlauch; Druckschlauch

Anwendungen: wird normalerweise in der Milchwirtschaft sowie in Molkereien, Käsereien und lebensmittelverarbeitenden Betrieben verwendet

Innenschicht: EPDM-Gummi, ungiftig, hell, spiegelglatt

Verstärkungen: synthetische Textileinlagen

Außenschicht: grüner EPDM-Gummi, glatt, abriebfest, witterungsbeständig, Stoffabdruck; beständig gegen tierische Fette und pflanzliche Öle

Betriebstemperaturbereich: von -40°C bis +164°C

Betriebsdruck: bei +164°C: 6 bar; bei +95°C: 20 bar

Sicherheitsfaktor: >=3 mal Betriebsdruck bei +95°C: 20 bar, >=10 mal Betriebsdruck bei +164°C: 6 bar

Übereinstimmung: Zulassung nach FDA und BfR, entspricht der EU-Verordnung Nr. 1935/2004 und der GMP-Verordnung Nr. 2023/2006, gemäß der REACH-Verordnung Nr. 1907/2006

Max. Rollenlänge: 40 m

Mehr zu diesem Produkt +

Reinigungsschlauch - Dampfschlauch für Reinigungsvorgänge mit Sattdampf

In der Palette von ALPEM Lebensmittelschläuche gibt es einen speziellen Reinigungsschlauch für Desinfektion und Dampfreinigung von Molkereianlagen. Der Dampfschlauch DAMPF ist ein Gummi-Lebensmittelschlauch für Reinigungsvorgänge mit Sattdampf (bis zu +164°C) und Heißwasser. Wird normalerweise in der Milchwirtschaft bei Molkereien und lebensmittelverarbeitenden Betrieben verwendet, um bei Reinigungsprozessen mit Heißwasser und Dampf maximale Sicherheit zu garantieren. Der Dampfschlauch wird als Druckschlauch angewendet. Die Schlauchinnenschicht (Seele) wurde speziell für die Beförderung von Sattdampf (bis zu +164°C) und Heißwasser erzeugt. Die Außenschicht (Schlauchdecke) des Dampf- Reinigungsschlauchs DAMPF ist unempfindlich gegen Hitze, sowie gegen zufälligen Kontakt mit tierischen Fette und pflanzlichen Öle. Der Schlauchproduktionszyklus ist vollkommen frei von tierischen Derivaten, Phthalaten und Adipaten.
Dampfreinigungsschlauch- Masstoleranzentabelle
Dampfreinigungsschlauch- Masstoleranzentabelle