Alpem

Amphoren für Wein, Bier, Destillate und Spirituosen

ANF750

amphoren für wein bier destillate
ANF750_amphore_für_wein_01.jpg
ANF750_amphore_für_bier_02.jpg
ANF750_amphore_für_wein_03.jpg
ANF750_amphore_für_bier_04.jpg
ANF750_amphore_für_wein_05.jpg
ANF750_amphore_für_destillate_06.jpg
amphore für wein bier destillate spirituosen

Amphoren für Wein, Bier, Destillate und Spirituosen

ANF750

Amphore Typ: Weinamphore; Amphore für Wein; Bieramphore; Amphore für Craft-Bier; Amphore für Destillate; Amphore für Spirituosen

Anwendungen: zur Weinherstellung; Bierindustrie; für die Fermentation, Reifung und Alterung von Wein, Craft-Bier und von hochwertigen Destillaten und Spirituosen

Fassungsvermögen: 750 l

Werkstoff: die spezielle keramische Verbindung, die ausschließlich für TAVA S.r.l. entwickelt wurde

Max. Höhe: 147 cm

Max. Durchmesser: 112 cm

Gewicht: 285 kg

Porendurchmesser: 0,05 µm ± 0,01 µm

Mittlerer Sauerstofffluss: von 0,3 bis 1,5 mg/l per Monat

Reinigung: Standard-Reinigungsvorgänge (CIP) bei einer Temperatur bis zu +80°C

Übereinstimmung: entspricht der Verordnung (EG) Nr. 1935/2004, Nr. 2023/2006, Rechtlinie 84/500/EWG, Rechtlinie 2005/31/EG, KERAMIK - D.M. 04/04/1985

Mehr zu diesem Produkt +

Amphore für Wein, Bier, Destillate und Spirituosen von TAVA - 750 l

In den letzten Jahren werden Amphoren nicht nur zu Zierzwecken, beispielsweise als Vase, hergestellt, sondern nehmen ihre grundlegende Rolle in der Weinkunde zunehmend wieder auf. Heute spielt die Amphore von TAVA eine besondere Rolle bei der Herstellung spezieller Qualitätsweine, dem sogenannten "Amphorenwein" (Mazeration und Reifung von ganzen Trauben in Amphoren). Diese neue Renaissance der Amphoren in der Weinkunde ist vor allem bei "biodynamischen Weinen" beliebt.
Die Amphore ANF750 ist eine AMPHORE für Wein, Bier und Destillate studiert und entwickelt von TAVA in Kollaboration mit Kellereien, Brauereien und Brennereien. Die Amphore ANF750 wurde speziell für die Fermentation und Reifung entwickelt. Durch ihre besonderen Eigenschaften gelingt es ihr, sich von allen Anderen zu unterscheiden, weil sie traditionelle Werte mit der Moderne verbindet.
Die Amphoren TAVA für Wein, Bier und Destillate können nach Wunsch des Kunden mit verschiedensten Porositätsgraden ausgestattet sein. Diese Charakteristik erlaubt der Amphore eine kontrollierte Porosität zu haben und somit die Mikrooxygenierungskapazität entsprechend der Verwendung der Amphore zu modulieren. In den traditionellen Amphoren erlaubt die Porosität den Eintritt von Sauerstoff und lässt Wein austreten (mit einem Verlust von bis zu 30%). Diese Kritik gibt es bei der Amphore TAVA nicht, da das einzigartige Material, aus dem sie gefertigt wurde, das austreten des Contents (Wein, Bier oder Destillat) verhindert und dabei eine optimale Mikrooxygenierung erlaubt.
Die manische Pflege bei der Vorbereitung der Oberflächen in Verbindung mit der spezifischen Keramikmischung ermöglichen der Amphore TAVA eine Ausführung ohne Waben- oder Epoxidharzbeschichtung. Diese besondere Charakteristik ermöglicht der Amphore TAVA die lange und harte Restaurierungsarbeit bei der Beschichtung zu beseitigen und vor allem die Produktion variieren zu können, ohne dass dabei das neue Produkt mit der vorherigen Produktion kontaminiert (z.B.: Weißwein kann nach einem Rotwein oder ein Pilsbier kann nach einem Stout ohne Probleme reifen).
Die besondere Keramikmischung die für TAVA entwickelt wurde verleiht der Amphore ANF750 eine extreme Leichtigkeit im Hinblick auf die Reinigung und die Hygiene und gleichzeitig, dank dem Kochen bei hohen Temperaturen, garantiert das Fehlen der Entsorgung von Schadstoffen (darunter Blei und Cadmium) und ermöglicht so die komplette Einhaltung der Lebensmittelnormen (Lebensmittelzertifikat). Anhand der diversen durchgeführten Analysen, respektiert die Amphore TAVA weitergehend die kalifornischen Normen (die restriktivsten der Welt), wenn es um das Freisetzen von Metallionen geht, welches normalerweise eine der Einschränkungen des Materials ist.
Die ANF750 ist eine Amphore, welche das Produkt (Wein, Bier oder Destillate) verbessert und dem Gaumen näher bringt, ohne es jedoch mit Aromen zu versetzen, welche den Geschmack beeinflussen könnten. Die Verwendung als Fermenter und Reifer sublimiert das Ergebnis langer Vorbereitungsarbeit.
Die Amphoren TAVA können mit einer Reihe von Zubehörteilen personalisiert werden, was sie einzigartig machen und somit allen Anforderungen der Kunden gerecht werden. Holz- oder Betonbasis, Probenahme von Wein, Edelstahlzylinder zum Abstich des Mostes, Platte mit Wappen (Logo), Edelstahl Handwagen mit einer Kippvorrichtung und vieles mehr… für jeden seine Amphore TAVA.